THEMENBEREICHE

Themenbereiche

tematiche
Klicken Sie auf die Elemente in der Galerie, um die Behandlungsmöglichkeiten in unserer psychologischen Praxis näher kennenzulernen.
trauma e abuso
Die Individuation
Nach Carl Gustav Jung ist die Individuation ein kontinuierlicher Prozess der Differenzierung mit der Zielsetzung, die eigene individuelle Persönlichkeit zu entwickeln. Sie ist in zwei grundlegende Vorgänge unterteilt, die Differenzierung und die Integration: zu differenzieren bedeutet, sich 
piacere e sessualità
Die Vorstellungswelt
Die Vorstellungswelt und die dynamische Aggregation von einzelnen Bildern bis hin zur Formulierung von autobiographischen Erzählungen auf geistiger Ebene des Patienten. In ihm entstehen die Bilder durch Determinanten, die Archetypen, welche für die Tendenz des 
stress
Ernährung und Wohlbefinden
Unser Körper ist von Natur aus dazu ausgelegt, ein Idealgewicht zu halten. Diese natürlich Funktion ist heute jedoch mehr denn je gestört: obwohl übergewichtige Personen mehr Kalorien verzehren, als ihr Körper zu verbrennen vermag, verspüren sie dennoch das zusätzliche Nahrungszufuhr 
corsi di rilassamento
Entspannungskurse
In den Entspannungskursen lernen Personen Schwierigkeiten durch spezifische Techniken der imaginativen Entspannung anzugehen; dabei wird die Herstellung einer Beziehung mit dem eigenen Körper in all seinen Dimensionen und Ausdrucksformen und die angemessene  
cibo e benessere
Das "Selbst"
Das Selbst ist der Kern der Selbstreflexion, das bleibende und kontinuierlich bestehende Kernelement der somatischen und psychischen Veränderungen, die den Werdegang eines Individuums charakterisieren, und die Gesamtheit der psychischen Instanzen in Bezug auf die eigene Person, die den 
l'immaginario
Das psychische Trauma und der Missbrauch
Ein psychisches Trauma kann als gewaltsame Emotion in Verbindung mit extremen Stresskomponenten verstanden werden, die sich negativ und grundlegend auf den Entwicklungsprozess der Person niederschmettert. Man unterscheidet zwischen zwei qualitativ unterschiedlichen Formen vo 
il sè
Die Lust und die Sexualität
Das Prinzip der Lust dominiert die Psyche von Anfang an. Die Sexualität eines Erwachsenen entsteht nicht plötzlich, sondern ist das Ergebnis einer Entwicklung, die mit der Empfängnis beginnt und die sich durch den Körper, das Verhalten und die Vorstellungswelt in Form von Liebe und Fürsorge äußert, die 
l'individualizzazione
Der Stress
Verschiedenste Studien, darunter auch jene von R.S. Lazarus, haben die Rolle kleiner Stresseinflüsse analysiert und belegt, dass sie durch tagtägliche Einwirkung die geistige und körperliche Gesundheit des Menschen beeinträchtigen können; sie wirken teilweise stärker als größere Stressursachen, da sie 

Themenbereiche

Alcune tematiche trattate dallo studio della dottoressa Donatella Peruzzo sono l'individuazione, l'immaginario, il se, lo stress, il piacere e la sessualità, il trauma psichico, l'abuso e corsi di rilassamento.
Share by: